• Kate S. Stark

19 Serien und Filme, um die Wartezeit auf Rogue Witches zu verkürzen [Part 7] - Mein Gruselhighlight


Über 20 Serien und Filme, die alle irgendetwas mit Hexen oder zumindest Magie zu tun haben, habe ich euch in den letzten Wochen vorgestellt und sicher gibt es noch eine ganze Menge mehr, von denen ich noch nichts gehört habe. Aber das sollten definitiv mehr als genug sein, um die letzten Tage bis zum Erscheinungstermin von ROGUE WITCHES zu überbrücken.


In diesem Post möchte ich euch meine absolute Serienempfehlung vorstellen, die mich wirklich total umgehauen hat. Ich hatte teils so Schiss, dass ich sie nur tagsüber gucken konnte oder mit allen Lichtern an, wo ich sonst eigentlich nicht so schnell Angst bekomme.


Noch mehr Serien- und Filmempfehlungen

Marianne

Nie hätte ich gedacht, dass mich eine französische Serie so sehr fesseln könnte, aber Marianne hatte einfach etwas, das mich total fasziniert hat. Vielleicht, weil eine der Protagonisten eine Schriftstellerin ist. Oder weil der Schauplatz Elden so unheimlich ist.


Darum geht’s

Bei einer ihrer Lesungen taucht eine alte Mitschülerin (Caroline) der Autorin Emma Larsimon auf und bittet Emma, ihre erfolgreiche Buchreihe, die sie eigentlich abschließen wollte, fortzusetzen. Angeblich ist Carolines Mutter von der Hexe Marianne, eine Figur aus Emmas Büchern, besessen. Emma will sich aber anderen Geschichten widmen. Als sich Caroline jedoch erhängt, kehrt Emma widerwillig mit ihrer Assistentin in das kleine Dorf Elden zurück und trifft dort auf eine Gruppe ihrer alten Freunde. Gemeinsam mit ihnen und einem Polizeibeamten mit Hang zum Übernatürlichen versucht Emma herauszufinden, was es mit Marianne auf sich hat und stellt schnell fest, dass diese Hexe nicht bloß ein Produkt ihrer Fantasie ist.


Ich bekomme jetzt schon wieder eine Gänsehaut, wenn ich daran denke, und find es total schade, dass es nur bei einer Staffel bleiben wird.



Honorable Mentions

Im Stil all der BuzzFeed Top 10 Listen, habe ich hier noch eine kleine Aufzählung von weiteren Hexenserien, die ich bisher noch nicht gesehen habe, weil sie zum Teil exklusiv auf Prime oder anderen Streamingdiensten verfügbar sind.

  • Salem | Spielt zur Zeit der Hexenverfolgungen im 17. Jahrhundert in Salem.

  • Motherland: Fort Salem | Hexen in der U.S. Army

  • Witches of East End | Zwei Schwestern erfahren, dass sie Hexen sind und immer im Alter von 20-30 Jahren sterben, nachdem sie ihre Kräfte entdeckt haben, woraufhin sie wiedergeboren werden

  • Einmal Hexe … | Kolumbianische Fantasyserie mit romantischen Elementen

  • A Discovery of Witches | Serie basierend auf Debora Harkness’ Büchern

  • Buffy | Ein Klassiker, der schon ewig auf meiner Liste steht

  • Grimm | Mit einem ganzen Haufen magischer Wesen

  • Hänsel und Gretel - Hexenjäger | Actionreiche Verfilmung des Grimm-Märchens

  • Der Sternwanderer | Drei alte Hexen auf der Suche nach der ewigen Jugend

  • Hokus Pokus | Halloween-Klassiker

  • Hexen Hexen (The Witches) | Gerade ist eine Neuverfilmung mit Anne Hathaway als böse Hexe erschienen


Und damit wären wir am Ende. Jetzt habt ihr sicher genug Material, bis ROGUE WITCHES erschienen ist und vielleicht sogar noch mehr, um auch die Wartezeit bis zum 5. (und vermutlich letzten) Teil der Serie zu überbrücken.


Habt ihr denn noch Empfehlungen, die ich vergessen habe? Die nehme ich natürlich gerne noch auf ;) Man kann ja nie genug bekommen von den Hexen, ich zumindest nicht.


eure kate


Noch mehr Serien- und Filmempfehlungen

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Profilbild_kreisförmig.png

Über Kate Stark

Schreibt Bücher und macht YouTube-Videos über ihr Autorenleben.
Liebt Social Media, Fantasy, Notizbücher und Schokolade.