top of page
  • Kate S. Stark

Von Enden und Geistesblitzen | Schreibupdate 23


Lange ist es her, dass ich ein Schreibupdate gepostet habe, aber irgendwie vermisse ich sie sehr.

So hatte ich immer etwas, um auf meine bisherigen Erfolge zurückschauen zu können.

Und etwas, das mich dazu angetrieben hat, mehr zu arbeiten, damit ich nicht mit einem furchtbar kurzen Update hier auftauche, weil ich kaum etwas geschafft habe.


In 2023 werde ich mich allerdings nicht zu sehr auf Zahlen versteifen. Da, wo es Sinn macht, werde ich sicher ein paar mit euch teilen, zum Beispiel wenn ich gerade eine Rohfassung schreibe.

Im Moment ist das aber nicht der Fall, also lassen wir diesen alten Bestandteil einfach weg.


Das ist übrigens auch für meine mentale Gesundheit besser ;)


News zu Grey’s Halfway House Band 3

Vorletzte Woche ist die Vorbestell-Aktion für das eBook an den Start gegangen und ich freue mich sehr über die Rückmeldung, die ich bisher zu Cover und Klappentext bekommen habe. Vielen Dank dafür!


Gestern (Sonntag, 22.01.2023) habe ich die finale Korrektur abgeschlossen, bevor es dann nächstes Wochenende an den Satz geht. Dazu musste ich gestern noch ein paar neue Szenen hinzufügen, um die ich mich bisher erfolgreich gedrückt hatte (die spicy Szenen) und eine, von der ich gar nicht wusste, dass ich sie noch brauchen würde.

Insgesamt ist das Buch nun bei fast 84.000 Worten angekommen und damit 24.000 Worte länger als Band 2. Ja, es hat ein bisschen gedauert, Galina und Dorian zusammenzubringen, aber es gibt natürlich wieder ein Happy End. Und eine kleine Überraschung in den letzten Kapiteln …


Mehr Infos zu den Büchern findet ihr übrigens hier!


Unter der Woche werde ich ein bisschen Pause machen, bis ich am Wochenende dann den Satz vorbereite. Dabei höre ich mir das Buch auch immer nochmal an und finde oft noch eine Menge Fehler. Und dann ist das Buch (hoffentlich) fertig.



News zu Deine Seele 3

Noch ein Projekt, dessen Korrektur ich (fast) beendet habe.

DEINE SEELE 3 war neben den GREY’S HALFWAY HOUSE Büchern in den letzten Wochen mein Nebenprojekt. Das heißt, ich habe an meinen Schreibtagen 2-3 Kapitel überarbeitet und dabei knapp 15.000 Worte hinzugefügt. Mittlerweile umfasst das Manuskript nämlich über 106.000 Worte. Und es werden sicher noch einige hinzukommen.


Ganz bin ich noch nicht mit DEINE SEELE 3 fertig. Das Ende braucht noch einiges an Arbeit und mindestens eine längere Szene aus Kilians Sicht. Aber das ist ja nur logisch, schließlich ist es das das Ende einer Trilogie. Da dauert es einfach, bis alle losen Enden verwoben sind.


Aber ich bin sehr zufrieden bisher und kann es noch immer nicht glauben, wie schnell die Rohfassung entstanden ist und wie “gut”/brauchbar die schon war.


Und ich kann es kaum erwarten, das finale Buch endlich mit euch zu teilen :)



News zur nächsten Witch’s World Story

Diese Kurzgeschichte aus dem WITCH’S WORLD Universum hatte ich eigentlich für Dezember versprochen, aber es gab einiges, was mich dabei blockiert hat. Nicht unbedingt die Story selbst, die liebe ich nach wie vor, sondern eher die Verpackung.


Wie ich auch in einem Community-Post auf YouTube schon geschrieben habe, brauche ich ab einem gewissen Punkt ein Cover, um mir die Geschichte als fertiges Buch/Produkt besser vorstellen zu können. Und das wollte bei DISAPPEARING INTO MIST AND STARLIGHT einfach nicht hinhauen.

Ideen hatte ich zwar viele, auch Skizzen, aber es wollte sich einfach nicht zu einem guten Gesamtbild zusammenfügen. Entweder es sah zu amateurhaft aus oder viel zu überladen.


Aber auch da habe ich letzte Woche endlich einen Durchbruch oder Geistesblitz gehabt. Mit guter Musik, Duftkerze und meinem Tablet ist es mir tatsächlich gelungen, endlich eine schöne Illustration für das Cover anzufertigen. Weil ich mir Zeit genommen und meine Erwartungen komplett runtergeschraubt habe. Stattdessen hatte ich einfach Spaß, Sternchen zu zeichnen und dann irgendwie anzuordnen.


Und so kann es nun endlich auch mit den Überarbeitungen der Story weitergehen. Einen Erscheinungstermin habe ich auch schon ins Auge gefasst, aber den behalte ich vorerst noch für mich. Ich will nicht schon wieder falsche Hoffnungen machen und euch dann enttäuschen, weil mir doch wieder irgendwas dazwischengekommen ist.



News zu GREY’S HALFWAY HOUSE 2

Auch wenn hier das Buch schon komplett fertig ist, wollte ich euch trotzdem ein Update zum aktuellen Stand geben.

SCHÜLERIN DES VAMPIRS, der zweite Teil der GREY’S HALFWAY HOUSE Serie erscheint am Mittwoch als eBook und wird dann auch in Kindle Unlimited erhältlich sein. Letzten Freitag habe ich auch das Taschenbuch freigegeben, nachdem der zweite Probedruck endlich bei mir eingetroffen ist. Beim ersten war das Cover leider viel zu dunkel, aber jetzt passt es.


Das heißt, das Taschenbuch sollte spätestens Ende nächster Woche (also Anfang Februar) in den Shops eintreffen. Das eBook gibt es, wie gesagt, schon ab Mittwoch.


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen von Earls und Kittys Geschichte. Sie ist mein absoluter Favorit aus dieser Reihe, wobei ich Band 3 mittlerweile auch ziemlich liebgewonnen habe.


Morgen und übermorgen steht für mich da noch ein bisschen Marketing an. Ich habe noch einen Vlog, aber auch einige TikToks, die ich fertigmachen muss. Und ansonsten wird die Arbeit für Social Media auch nicht weniger … Aber mir macht das ja total viel Spaß und jetzt fühlt es sich echt nicht mehr wie Arbeit an.


Hier findet ihr übrigens eine Playlist mit allen Videos zur GREY'S HALFWAY HOUSE Serie!


Pläne für die nächste Woche



Wie lief eure Woche? Habt ihr eure Schreib-/Lese-/sonstige Ziele erreicht? Was habt ihr euch für die nächste Woche vorgenommen?

Schreibt’s in die Kommentare und schaut auch auf Instagram für tagesaktuelle Updates vorbei!


Ich freue mich auf euch!

eure Kate


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Profilbild_kreisförmig.png

Über Kate Stark

Schreibt Bücher und macht YouTube-Videos über ihr Autorenleben.
Liebt Social Media, Fantasy, Notizbücher und Schokolade.

bottom of page