• Kate S. Stark

Projektvorstellung Trading Hearts


Es ist endlich so weit, heute stelle ich euch mein Buchprojekt Trading Hearts vor. In vielen Blogposts habe ich es schon erwähnt und die Story vorab schon in meinem exklusiven Lesezirkel auf Facebook vorgelesen.


Seit zwei Tagen ist die Story auch offiziell auf Amazon vorbestellbar und wird am 13. Juli erscheinen. Da es nur eine kurze Geschichte ist (rund 8.500 Worte) wird es kein Taschenbuch dazu geben, aber wenn ihr ein Kindle-Unlimited-Abo habt, könnt ihr es sogar kostenlos lesen.


Klappentext zu Trading Hearts


»Was willst du von mir?«, frage ich ihn schließlich, auch wenn ich mich vor der Antwort fürchte.

»Oh, nur eine Kleinigkeit«, sagt Glen und lacht wieder. »Dein Herz.«


Brianna Wynchester und Morgaine Paoli sind erbitterte Konkurrentinnen an der White Oak Akademie für junge Hexen. Beide kämpfen sie darum, zur besten Schülerin ernannt zu werden. Brianna, um die Familie ihrer großen Liebe zu beeindrucken; Morgaine, um als zufällige Hexe ohne Rang und Namen in der gefährlichen Nachtwelt Britannias Fuß zu fassen.


Als einer ihrer scheinbar harmlosen Wettstreits schrecklich schief geht und plötzlich Briannas Leben auf dem Spiel steht, muss sie einen unfairen Handel eingehen und sich entscheiden:

Entweder verliert sie ihr Leben, oder ihr Herz.

Oder gibt es noch einen dritten Weg?



Wie ihr seht, ist es eine in sich abgeschlossene Story aus der Nachtwelt und spielt knapp 25 Jahre vor der Handlung der Witch’s World Serie. Ein kleines Appetithäppchen, für alle, die die Reihe noch nicht kennen.

Wer die Bücher gelesen hat, wird allerdings einiges wiedererkennen, nicht nur die White Oak Akademie und Loch Codwyll. Ein paar der Namen kommen euch sicher auch bekannt vor.

Zwei Charaktere aus Trading Hearts kommen übrigens auch in Rogue Witches vor, dem 4. Teil meiner Hexenreihe. Professor Paoli natürlich und auch Glen wird einen Auftritt während der Samhain-Feierlichkeiten in Codwyll haben.

Und weil das mittlerweile so viele Namen sind, werde ich nach und nach die bisherigen Bücher um ein Personenregister erweitern, damit ihr da noch den Überblick behalten könnt. Die einzelnen Hexenfamilien werde ich euch auch noch einmal auf dem Blog vorstellen und sicher auch ein paar Stammbäume zusammenstellen.



Ab jetzt vorbestellbar

Die Story erscheint, wie gesagt, am 13. Juli, kanpp einen Monat vor Rogue Witches. Ihr könnt sie aber gerne schon vorbestellen, damit sie gleich zur Veröffentlichung an eure Kindle-App geschickt wird und ihr sofort loslesen könnt.


Falls euch interessiert, wie ich das Cover erstellt habe, könnt ihr diesen Vlog auf Youtube gucken. Da zeige ich euch meinen kompletten Prozess von Skizze bis zum fertigen Cover.

Und in den nächsten paar Tagen werde ich auch noch ein paar weitere Blogposts veröffentlichen. Beispielsweise über die hinterhältigen Wasserwesen, die am Grund von Loch Codwyll leben.



Profilbild_kreisförmig.png

Über Kate Stark

Schreibt Bücher und macht YouTube-Videos über ihr Autorenleben.
Liebt Social Media, Fantasy, Notizbücher und Schokolade.